ÜBER UNS

Uns, die Astrid-Lindgren-Schule, gibt es seit 2017. Vorher hießen wir Schule an der Stiftstraße (siehe Schulgeschichte). 

Wir sind eine Gemeinschaftsgrundschule als „Offene Ganztagsschule“ und bieten als Gemeinschaftsgrundschule evangelischen und katholischen Religionsunterricht an.

Im Schuljahr 2021/2022 besuchen ungefähr 400 Schüler unsere Schule. Unsere Kinder werden von 20 Lehrkräften unterrichtet.

Zur Schule gehören das alte Hauptgebäude, der Pavillon und die Villa Wunderbar

für den Ganztagsbetrieb. In der Pause können die Kinder auf zwei Schulhöfen spielen.

Die Bücherei der Astrid-Lindgren-Schule teilt sich den Raum mit dem Lehrerzimmer. 

Zudem gibt es einen Computer- und einen Musikraum.

Weil wir keine eigene Sporthalle besitzen, benutzen wir die benachbarten Turnhallen an der Wehrstraße und an der Schladstraße.